Autor Thema: 10 Würfel 50x50x50....  (Gelesen 3475 mal)

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1955
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #15 am: Februar 14, 2016, 13:31:19 »
Das bisschen ins Salzwasser machen is nich so schlimm. Denkt nur mal an Badegäste am Stand, denen der Weg zur Toilette zu weit ist.... *taucher*

Und von 600 Besuchern eines Freibads suchten 121 im Tagesverlauf die Toiletten auf. Alle anderen gingen schwimmen (eine Erhebung aus einem Freibad in der Nähe von Diez, hatte ich mal als Schülerprojekt und drei Tage selbst gezählt und gestricht. Wir hatten freien Eintritt dafür, aber schon am ersten Tag wollte ich nicht mehr in's Wasser.)

Getränkeverkauf übrigens am Kiosk am ersten Tag waren rund 200 Liter in Flaschen. Den Rest hab ich nicht mehr im Kopf, nur noch irgendwo in einer Datei auf'm C=64. "Press play on tape"....  8)

Mein letzter Besuch dort ist länger her, daher bin ich noch auf einem sehr "antiken" Stand.
Nur Plumpsklo? Du armer Kerl! Klar, dass die Besuchsabstände dann möglichst lange sind. Würde dann auch länger einhalten. Aber mal ehrlich: Let it flow! Alles andere ist nix für die Nieren!  :o
Von Welsen ver(b)arscht, vom Regenbogen gefischt...

www.deppenapostroph.info

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 712
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #16 am: Februar 14, 2016, 13:51:42 »
Mich drückt's.... *schwimm*

 *kreisch*
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

Michael Z.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2521
    • Meine Homepage
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #17 am: Februar 18, 2016, 13:02:49 »
Hallo Ralf,

hast Du die Becken bekommen?

Ich bekomme keine Antwort mehr von dort.

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 712
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #18 am: Februar 18, 2016, 15:37:04 »
Hab auch keine Antwort erhalten. Die Anzeige ist auch weg, ich denke die Würfel auch....leider 😭
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1955
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #19 am: Februar 18, 2016, 21:47:18 »
...vielleicht auch besser so: Gegen 10 Borg-Cubes macht man nicht viel....  :o
Von Welsen ver(b)arscht, vom Regenbogen gefischt...

www.deppenapostroph.info

Andre

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1973
  • PMs gesperrt! Bitte schreibt mir emails, Danke.
    • vivariaa Vivaristik und mehr von Andrea und Andre
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #20 am: Februar 19, 2016, 08:48:18 »
Hmm ein interessanter Name den man noch unbenannten Fischen geben kann
z.B. ein ganz böser/wilder Malawie: Labidochromis Borg
oder
Rotköpfen die richtig rot sehen: Hemingway Borg
für Andrea speziell
die ganz bösen Kupfersalmler: Borgmania Borg nana
« Letzte Änderung: Februar 19, 2016, 08:50:14 »
* mit Sternchen markiert= unbewusst getippt, bewusst stehen gelassen!

Intelligenz kann sich dumm stellen, Dummheit braucht das nicht...

"Kann es sein, daß Desinteresse und Dummheit sich die Hand geben?
Weiß ich nicht - ist mir auch egal"

Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #21 am: Februar 19, 2016, 13:32:18 »
 *extrembegeistert*

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1955
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #22 am: Februar 19, 2016, 16:47:16 »
Das ist schon hilfreich!

Meine Fosso nenne ich dann Seven of Fosso etc.

So braucht man keine heimeligen Namen und weiß dennoch stets, wieviele Tiere man hat.

Ein großen Haufen Bienengarnelen nennt man dann gleich passend:

DAS HIVE!
Von Welsen ver(b)arscht, vom Regenbogen gefischt...

www.deppenapostroph.info

Andrea

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1751
Antw:10 Würfel 50x50x50....
« Antwort #23 am: Februar 20, 2016, 11:56:43 »
Hihihi,

Andre hat heute versucht, sich an den lateinischen Namen der Kupfersalmler zu erinnern und hat irgendwas von Hasemin gemurmelt.
Da konnte ich nur sagen: "Das kann so nicht stimmen, das klingt ja wie Kaninchenfutter von Tetra!*lachroll*

Wobei Hasemania nana klingt ja auch nicht besser.
Erinnert mich an die "kleine Sucht nach Kaninchen"...  ??? *denk*

Viele Grüße

Andrea
Wußtet Ihr schon?
Halophile Bakterien leben überwiegend saprophytisch; es gibt jedoch auch phototrophe Formen.
Die Minorität ist obligat, das Gros lediglich fakultativ bis gar nicht -ergo tendenziell opportun- pathogen.
  ;)

Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?