Autor Thema: 2018-07-11 Aquatreff am Mi, 11.07.2018  (Gelesen 902 mal)

Andre

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1944
  • PMs gesperrt! Bitte schreibt mir emails, Danke.
    • vivariaa Vivaristik und mehr von Andrea und Andre
Antw:2018-07-11 Aquatreff am Mi, 11.07.2018
« Antwort #15 am: Juli 11, 2018, 22:38:57 »
Sorry, aber ich schaffe es leider heute nicht mehr.  :'(
Hoffe ich schaffe es bald mal wieder. Kann mich ja kaum noch an eure Gesichter erinnern.  *denk* *kicher*
Keine Problem, wir waren eine Miniatur-Runde alle vier Stühle waren besetzt, hat genau gepasst.  *hund*

Also mich wieder zu erkennen wird schon schwer ohne meine langen Haare  *werwolf*

Zum nächsten Mal oder wenn es halt für dich passt Carsten, war auch eine sehr kleine Runde.

Kund hat am meisten von uns über aquaristische Themen gesprochen. Er hält noch unsere Aquaflagge fest in den Händen. Ansonsten schweifen wir auch oft auf andere mögliche und unmögliche Themen um oder ab.
Wie zum Beispiel Golfkärpflinge oder Golfanlagen im Investmentbereich...
--> ich wurde korrigiert, die Damen habe ich wohl überhört,die haben auch gaamz viel über Fisch und Schneck gesprochen... Männer hören halt nicht gut zu! <---

Es war eine kleine aber feine Runde, Danke Euch!
Vielleicht klappt es nächstes mal wirklich mit dem Wetter und wir grillen (gerne wieder bei mir) dann mit vielen Leuten.
« Letzte Änderung: Juli 11, 2018, 23:28:41 »
* mit Sternchen markiert= unbewusst getippt, bewusst stehen gelassen!

Intelligenz kann sich dumm stellen, Dummheit braucht das nicht...

"Kann es sein, daß Desinteresse und Dummheit sich die Hand geben?
Weiß ich nicht - ist mir auch egal"

Michael Z.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2503
    • Meine Homepage
Antw:2018-07-11 Aquatreff am Mi, 11.07.2018
« Antwort #16 am: Juli 11, 2018, 22:46:42 »
Am nächsten Termin, Do., 02.08.2018, sieht es bei mir für das nächste Treffen besser aus.

Da sollte ich frei haben und es ist drei Tage vor meinem Geburtstag.  ;)


RalfE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1757
Antw:2018-07-11 Aquatreff am Mi, 11.07.2018
« Antwort #17 am: Juli 11, 2018, 23:52:21 »
Hallo,

wollte gegen 17 Uhr noch schnell eine Dose für ein Netzwerkkabel setzen und hab das passende Loch gebohrt ... zumindest bis das Elektro-Kabel erreicht war ...

... danach war es an der Zeit ein neues Kabel über 2,5 m zu verlegen und das Ganze wieder anzuklemmen und  einzugipsen ... der Tag war gehalten, hab sogar das 1:0 der Engländer verpasst.

Shit happens

Gruß
Ralf
Gruß aus Hasselbach
Ralf

Andre

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1944
  • PMs gesperrt! Bitte schreibt mir emails, Danke.
    • vivariaa Vivaristik und mehr von Andrea und Andre
Antw:2018-07-11 Aquatreff am Mi, 11.07.2018
« Antwort #18 am: Juli 12, 2018, 08:04:22 »
Ja das alte Leiden  *schrei*
Ich habe durch Stephans Unterstützung einen guten Detektor erworben, damit mir so etwas nicht (mehr) passiert und ich mich um schönere Dinge als zerbohrte Leitungen zu flicken kümmer kann.
Vielleicht schaffst Du es beim nächsten mal, würde mich freuen.  *smile*
* mit Sternchen markiert= unbewusst getippt, bewusst stehen gelassen!

Intelligenz kann sich dumm stellen, Dummheit braucht das nicht...

"Kann es sein, daß Desinteresse und Dummheit sich die Hand geben?
Weiß ich nicht - ist mir auch egal"

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1939
Antw:2018-07-11 Aquatreff am Mi, 11.07.2018
« Antwort #19 am: Juli 15, 2018, 11:41:35 »
Hallo Ralph,
eben den Beitrag mit Deiner angebohrten Leitung gelesen:

Das Gerät ist dieses hier: https://amzn.to/2zF8o3b
Es findet wirklich alles, was ich bisher entdecken wollte, auch hier in unseren sehr dicken Wänden am Fachwerkteil.

Kannst es bei Bedarf auch gerne mal ausleihen, einfach melden!

Viele Grüße
Stephan
In magnis et voluisse sat est: In großen Dingen genügt es auch, sie gewollt zu haben.

Verba docent, exempla trahunt: Worte lehren, Beispiele bekehren

Einen Dummen kann man überreden, einen Weisen überzeugen. Frage: Bist Du nun überredet oder überzeugt? :-)

www.deppenapostroph.info