Autor Thema: Mißgeschick/Fauxpas des Tages  (Gelesen 5814 mal)

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1992
Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« am: November 16, 2015, 06:56:58 »
Hallo,
gestern abend fiel mir spontan ein Name für einen neuen Forenthread ein, den Namen könnt Ihr oben ja lesen  ;)

Also, gestern hatte ich wie gewohnt das Wasser aus der Aspidoras Aufzuchtschale mit rund 40-50 Jungtieren gewechselt.
Da ich derzeit immer mit Wasser aus den Elternbecken wechsel und zu faul war dort die Abdeckung abzunehmen hab ich mir mein Wasser schnell mit dem Absaugschlauch abgezapft.
Abens dann beim Schale abfüttern:
Ui - da ist aber plötzlich ein richtig großer dicker Aspidoras drin!!!
Wie geht denn das - der ist ja riiiiesig und dick....in den paar Stunden???
Bei genauerem Hinsehen handelte es sich um ein mit in die Schale abgesaugtes Tigerendler-Jungtier, nicht sehr groß war es - aber dafür FETT!
Kein Wunder - waren von den Aspidorasjungtieren nur noch ca. 25 in der Schale....der Rest im Guppy >:( :'(

Und mein Fauxpas vom Samstag:
Beim Olli in Geschäft Becken betrachtet, ui was tolle Tiere!!!
Dann kurze Frage an Olli: Was hast du denn DAAA für eine Art Lebendgebärende?
Olli: Guppyweibchen!
 *verlegen*
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

RalfE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1674
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #1 am: November 17, 2015, 17:42:29 »
... ich möchte jetzt nicht Zitieren was du beim Betrachten der etwa 15cm langen und 4,5 cm dicken einseitig verschlossenen, dunkelbraunen Welsröhren gesagt hast ... aber zweideutig gedacht war das eindeutig ein nicht jugendfreier Fauxpass  ;D
Gruß aus Hasselbach
Ralf

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1992
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #2 am: November 17, 2015, 18:22:48 »
Hör mal, DUUU konntest doch nicht schnell genug bei dei Höhlen sein und mir eine nach der anderen Höhle raussuchen.
Ich hab lediglich gesagt weil es terakottafarbene und dunkle gab das die Dunklen schöner sind und das die alle gleich groß sind  *denk*
Wo ist denn da ein Fauxpas?
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

RalfE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1674
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #3 am: November 17, 2015, 18:33:00 »
.... ok, Themenwechsel ...ich fand die Situation lustig ...allerdings war der mit den Guppys besser ;-)

Gruß
Ralf
Gruß aus Hasselbach
Ralf

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1992
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #4 am: November 17, 2015, 18:48:19 »
Ich fands ÜBERHAUPT nicht lustig, deshalb hab ich nach den Worten auch so breit gegrinst ;D
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #5 am: November 17, 2015, 22:24:05 »
Wenn ihr Zwei unterwegs seid, wäre ich zu gerne Mäuschen!

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1992
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #6 am: November 17, 2015, 23:03:31 »
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #7 am: November 17, 2015, 23:11:49 »
 *lachroll*   *lachroll*   *lachroll*

Michael Z.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2402
    • Meine Homepage
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #8 am: Dezember 28, 2015, 18:15:24 »
Gestern hätte ich fast einige Jungtiere der Similis unbeabsichtigt entsorgt.

Als hätte ich es geahnt, habe ich den Pickup-Filter in einem kleinen Eimer erst mal vorsichtig auseinandergebaut.

Dabei vielen mir fünf kleine Kerle in zwei Größen auf.

Nachdem ich alles an Unrat aus dem Filter entfernt hatte, konnte ich die Kleinen wieder in das Becken zurücksetzen.

Danach reinigte ich den Filter richtig und setzte ihn wieder ein.

Anhand der Größe der Kleinen, müssen diese im Filter aufgewachsen sein. Denn durch die Schlitze passten sie nicht mehr.

Mit acht Tieren fing ich mal an. Mittlerweile sollten es ca. 20 sein.



Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1992
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #9 am: Januar 23, 2016, 12:33:00 »
Andrea, bitte weglesen! *troest*
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Gestern dachte ich mir das so ein bischen Guppypopulation im Betta antuta Aquarium nicht verkehrt wäre, weil es immer wieder mal nen Snack gibt wenn die Guppys werfen!
Gedacht - getan!
Einen Kescher in mein Tigerendlerbecken gesteckt, die größten raussortiert und ab ins Bettabecken auf das sie sich zahlreich vermehren.....
Dumm von mir - soooooooooooooo dumm von mir!!!!

DAS war ein Gemetztel *fisch*

Und vor lauter zufriedenen Mägen hab ich nun zwei wild balzende Bettapaare im Becken schwimmen!
« Letzte Änderung: Januar 23, 2016, 12:35:16 »
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Andrea

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1551
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #10 am: Januar 23, 2016, 12:46:05 »
 *wein*
Wußtet Ihr schon?
Halophile Bakterien leben überwiegend saprophytisch; es gibt jedoch auch phototrophe Formen.
Die Minorität ist obligat, das Gros lediglich fakultativ bis gar nicht -ergo tendenziell opportun- pathogen.
  ;)

Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1879
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #11 am: Januar 23, 2016, 14:12:19 »
 *lachanfall*
In magnis et voluisse sat est: In großen Dingen genügt es auch, sie gewollt zu haben.

Verba docent, exempla trahunt: Worte lehren, Beispiele bekehren

Einen Dummen kann man überreden, einen Weisen überzeugen. Frage: Bist Du nun überredet oder überzeugt? :-)

www.deppenapostroph.info

Andre

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • PMs gesperrt! Bitte schreibt mir emails, Danke.
    • vivariaa Vivaristik und mehr von Andrea und Andre
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #12 am: Januar 23, 2016, 14:33:04 »
Wie gut das ich nicht allein mit solchen versehentlichen teueren Lebendfuttergaben bin.
Andreas Tigerendler vermehren sich so gut wie gar nicht...
* mit Sternchen markiert= unbewusst getippt, bewusst stehen gelassen!

Intelligenz kann sich dumm stellen, Dummheit braucht das nicht...

"Kann es sein, daß Desinteresse und Dummheit sich die Hand geben?
Weiß ich nicht - ist mir auch egal"

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1992
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #13 am: Januar 23, 2016, 15:15:47 »
Jedenfalls weiß ich jetzt wie ich meine Betta Antuta zum Laichen bewegen kann - falls sie es mal sollen und nicht von allein tun ;)
Liest man ja immer wieder: "kräftige Lebendfuttergaben regen die Laichbereitschaft an"
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 669
Antw:Mißgeschick/Fauxpas des Tages
« Antwort #14 am: Januar 23, 2016, 20:48:22 »
Hmmmm.......vielleicht solltest du die Art des Lebendfutters noch etwas überdenken 😂
Aber vom Denkansatz nicht verkehrt 🤓
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜