Autor Thema: Kampffischzucht mal anders  (Gelesen 3292 mal)

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Kampffischzucht mal anders
« am: Mai 15, 2015, 16:06:53 »
Man nehme ein Trio Bettas und setzt sie in ein 60er.
Man lasse nach dem Schaumnestbau und der Paarung alle Altfische im Becken damit die Eier und Brut gefressen wird da man keine Kampffische mehr züchten möchte.
Man beobachte das wieder ein Schaumnest gebaut wurde und schöpft das vermeintlich leere Schaumnest entnervt mit ner Eispackung die man als Aquarianer immer rumstehen hat ab und stellt die Packung irgendwo hin da man noch anderes zu tun hat.
Man vergesse die Schale mehrere Tage irgendwo - ist ja auch egal ob irgendwo noch ne Schale mehr mit irgendner Flüssigkeit rumsteht...
Man empfange zwischenzeitlich noch Besuch dem man noch erzählt das man keinen Nachwuchs von Bettas will und deshalb einfach die Brut im Becken belassen habe damit sie gefressen werden.
Man räume das Fischzimmer auf und gucke verwundert warum da irgendwo ne Schale mit ganz wenig Wasser rumsteht!
Man gucke hinein und sehe das:
Man erbarme sich und gebe den Dingern die wohl Tage in paar Centimeter Wasser ohne Futter ausharrten etwas Artemien ::)



** Dieser Beitrag enthält Anlagen (z.B. Bilder oder andere Dateien). **
** Anlagen sind nur für registrierte Benutzer einsehbar. **


Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #1 am: Mai 15, 2015, 16:42:41 »
Das ist jetzt nicht dein Ernst!
Erwähnte ich schon, dass dir die Bettas nachlaufen?

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #2 am: Mai 15, 2015, 16:46:41 »
Ich habe übrigens bei 50 aufgehört zu zählen...
Wer die Schale haben möchte - gern!

Sie schwimmen nun nach einer Fütterung mit dekapsulierten Artemia schon frei!
Scheinbar hab ich damit die Lebensgeister geweckt!

Wer sie will bekommt noch dekapsulierte Artemiaeier zur Direktfütterung dazu ;)

Soderle:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/eine-schale-mit-jungen-betta-splendens-und-futter/320517566-138-4805?ref=myads
Für Forianer kostenlos mit der Auflage regelmäßig zu berichten ;)
« Letzte Änderung: Mai 15, 2015, 17:01:05 »
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Michael Z.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2404
    • Meine Homepage
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #3 am: Mai 15, 2015, 17:52:05 »
Ja wie? Kein Nachschub mehr für Herrn Maurer?  ;)

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #4 am: Mai 15, 2015, 17:57:31 »
von Dir vielleicht?  :)
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Michael Z.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2404
    • Meine Homepage
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #5 am: Mai 15, 2015, 18:49:38 »
Nee. Sicher nicht.  ;)

Habe genug mit meinen Panzerwelsen zu tun.

Hat denn die Nachfrage nachgelassen? Lief doch so super.


Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #6 am: Mai 15, 2015, 20:41:04 »
zwei Kinder, ein Haus, zwei Gärten, 3 Hunde, 4 Katzen, 3 Hamster, ca. 25 Aquarien plus Nachwuchsversorgung von vielen Arten, Sommer, Sonne....
Nächsten Winter vielleicht wieder, dann aber exklusive Rassebettas!

Naja - aber wenn ich keinen Abnehmer für die Larven finde werde ich sie wohl oder übel groß ziehen - fürs bewußt ins Becken kippen zum Verfüttern bin ich nicht abgebrüht genug....
« Letzte Änderung: Mai 15, 2015, 20:43:46 »
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #7 am: Mai 15, 2015, 21:26:04 »
Warte erstmal ab, ob sich jemand auf deine Anzeige meldet.
Ich denke, der Eine oder Andere wird bei dem Angebot schon in Versuchung geraten. Ich drück dir ganz feste die Daumen!!!  *vielglueck*

Aber ich denke, das war dein erstes und letztes Experiment mit der Vergesellschaftung von Bettas  *zwinker*

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #8 am: Mai 16, 2015, 09:28:11 »
sind weg  ;)
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1879
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #9 am: Mai 16, 2015, 11:46:41 »
 *jury*
Respekt!
In magnis et voluisse sat est: In großen Dingen genügt es auch, sie gewollt zu haben.

Verba docent, exempla trahunt: Worte lehren, Beispiele bekehren

Einen Dummen kann man überreden, einen Weisen überzeugen. Frage: Bist Du nun überredet oder überzeugt? :-)

www.deppenapostroph.info

Birgit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #10 am: Mai 16, 2015, 11:54:18 »
 *super*  *daumenhoch*

Jeannine

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #11 am: Mai 17, 2015, 17:35:48 »
und danke für die rückmeldung per whatsapp ich gebs auf bin raus

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #12 am: Mai 17, 2015, 19:03:56 »
Whatsapp Verlauf:

10.Mai 2015 12:10Uhr
Hey ich bin Jeannine die aus dem Aquarientreff

14:35Uhr
ich: Huhu

21:16Uhr
Wie gehts

letzte Nachricht um 21:16Uhr hab ich eben erst entdeckt, hab heute noch zu Birgit gesagt das wir per Whatsapp kurz Kontakt hatten Du aber nicht zurück geschrieben hast, und zu Ralf hab ich heute noch gesagt das Du scheinbar die Kampfis nicht willst weil Du ja bei ihm warst aber obwohl ich nur ein Ort weiter wohne Dich nicht gemeldet hast?!
Aber gut - mea culpa

Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Andre

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1895
  • PMs gesperrt! Bitte schreibt mir emails, Danke.
    • vivariaa Vivaristik und mehr von Andrea und Andre
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #13 am: Mai 17, 2015, 19:10:05 »
ich sage mal: Smartphones?!?
* mit Sternchen markiert= unbewusst getippt, bewusst stehen gelassen!

Intelligenz kann sich dumm stellen, Dummheit braucht das nicht...

"Kann es sein, daß Desinteresse und Dummheit sich die Hand geben?
Weiß ich nicht - ist mir auch egal"

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1995
Antw:Kampffischzucht mal anders
« Antwort #14 am: Mai 17, 2015, 19:13:30 »
Samsung Galaxy S3 - japp *kuckuck*
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler