Autor Thema: Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht  (Gelesen 895 mal)

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 706
Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« am: Februar 17, 2015, 13:15:48 »
Hi

Ich will mein Gesellschaftsbecken vergrößern. Maße wie oben angegeben. Wenn es 150x50x50 wäre ist auch noch ok.
Eine Abdeckung sollte dabei sein und die wenn möglich aus Plastik in schwarz.
Unterschrank brauche ich keinen, weil ich da selber was bauen werde.
Das Becken sollte nicht zu alt sein und natürlich auch nicht zu teuer :D

Ebay Kleinanzeigen und Ebay hab ich täglich unter Beobachtung.

Aber vielleicht hat ja eine/r noch was rum und / oder im Weg stehen und will es los werden.
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 706
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #1 am: Februar 22, 2015, 20:02:24 »
Hat sich erledigt habe ein Becken gefunden.
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

Andre

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1921
  • PMs gesperrt! Bitte schreibt mir emails, Danke.
    • vivariaa Vivaristik und mehr von Andrea und Andre
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #2 am: Februar 22, 2015, 22:04:01 »
Na denn mal rein mit dem Wasser  *schwimm* *taucher* *vielglueck*
* mit Sternchen markiert= unbewusst getippt, bewusst stehen gelassen!

Intelligenz kann sich dumm stellen, Dummheit braucht das nicht...

"Kann es sein, daß Desinteresse und Dummheit sich die Hand geben?
Weiß ich nicht - ist mir auch egal"

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 706
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #3 am: Februar 22, 2015, 23:56:22 »
Das dauert noch etwas. Ich möchte erst noch eine 3D-Rückwand dafür bauen. Das wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Einen Unterschrank muss ich auch noch bauen  :P
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

Melanie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2006
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #4 am: Februar 23, 2015, 00:05:39 »
Hey, das ist was für den Bastelwastel-Thread! :D
Dieser Beitrag wurde 93 mal editiert
Grund: Rechtschreibfehler

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 706
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #5 am: Februar 23, 2015, 07:52:46 »
Ich werde den Bau dokumentieren  ;D
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

janus38

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1909
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #6 am: Februar 23, 2015, 20:07:36 »
Ja, das wäre prima! Schon eine Idee für die Abdeckung?
In magnis et voluisse sat est: In großen Dingen genügt es auch, sie gewollt zu haben.

Verba docent, exempla trahunt: Worte lehren, Beispiele bekehren

Einen Dummen kann man überreden, einen Weisen überzeugen. Frage: Bist Du nun überredet oder überzeugt? :-)

www.deppenapostroph.info

Andrea

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1626
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #7 am: Februar 23, 2015, 21:04:27 »
Hi Rage,

klingt interessant :)
Welche Arten dürfen denn in das neue Becken einziehen?

Viele Grüße

Andrea
Wußtet Ihr schon?
Halophile Bakterien leben überwiegend saprophytisch; es gibt jedoch auch phototrophe Formen.
Die Minorität ist obligat, das Gros lediglich fakultativ bis gar nicht -ergo tendenziell opportun- pathogen.
  ;)

Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 706
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #8 am: Februar 23, 2015, 23:21:21 »
Eine Abdeckung gibts nicht. Das Becken bleibt oben offen. Es war eine Griesemann Hängeleuchte dabei, die auf LED umgestellt wurde, aber auch noch im Originalzustand betrieben werden kann.
Das Becken ist 120x60x60 cm groß,  mit gewölbter Frontscheibe. Dabei war auch noch eine Dupla Delta CO2 Anlage, mit 2 Flaschen und elekt. PH Steuerung. Ein Eheim proff.2 mit integ. Heizung (bei der leider das Bedienteil fehlt) gehört auch dazu.
In das Becken kommen zum Teil die jetzigen Fische und dann will ich noch schauen wie ich den Besatz ergänze.
Zwergbuntbarsche wären noch interessant  :)
Als Bodengrund würde ich gern Lavalit nehmen, das hatte ich früher schon mal und die Pflanzen haben es mir reichlich gedankt. Bin mir da nur nicht sicher ob es den Panzerwelsen damit so gut geht, wegen der Rauhigkeit von Lavalit.
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

Jeannine

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Becken 150x60x50 (L x T x H) gesucht
« Antwort #9 am: April 08, 2015, 14:57:34 »
Versuch doch als Bodengrund Manado von JBL