Autor Thema: Rages Rotrückenskalare  (Gelesen 577 mal)

Rage

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 610
Antw:Rages Rotrückenskalare
« Antwort #15 am: August 01, 2017, 21:42:52 »
Ein Gelege pro Woche ist die Regel.
Ich muss aber immer noch mein Fischzimmer umbauen und die vorher einzeln zu setzen zur vernünftigen Zucht hat keinen Sinn, weil ich nicht weiß wie ich mit dem Umbau fertig werde.
Stell dir vor es wird was und ich muss 50 oder mehr Junge groziehen und hab kein gescheites Becken da stehen.
Vielleicht schaff ich es nächste Woche den Boden zu machen. Im Moment bin ich mit Arbeit vollgepackt.
Aber Mittwoch hab ich frei....son bisschen 😎
Lieben Gruß
Ralf

Für Fehler in meinen Texten ist grundsätzlich und ausschließlich die Autokorrektur verantwortlich 😜

RalfE

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1586
Antw:Rages Rotrückenskalare
« Antwort #16 am: Oktober 17, 2017, 07:56:13 »
Na dann bin ich mal gespannt ob es was wird. Parallel zu deinen Rotrücken haben bei mir die "Rio Nanay" Skalare ein Gelege, sofern es heut früh noch da ist, hab noch nicht geschaut, muß wohl Sonntag "passiert" sein.
Gruß aus Hasselbach
Ralf